Direkt zum Inhalt springen

Integrative zweijährige Einschulung (IzE)

Kinder, bei denen sich aufgrund von Entwicklungsverzögerungen, sozialen Schwierigkeiten oder weiteren Gründen ein sanfter Schuleinstieg empfiehlt, haben mit der integrierten zweijährigen Einschulung (izE) die Möglichkeit, sich den Schulstoff der 1. Klasse in zwei Jahren anzueignen. Sie werden dabei stundenweise von einer Heilpädagogin begleitet.

Zuständige Heilpädagoginnen


Andrea Hunzinger
+41 (0)31 767 87 14
E-Mail


Katharina Schmid
+41 (0)34 422 09 81
E-Mail


AnnaKatharina Taroni
+41 (0)31 767 80 45
E-Mail